Gaschwitz – Böhlen

Gaschwitz (ESTW und Bahnhof Gaschwitz) – Böhlen (ESTW und Bahnhof Böhlen)

in Planung

Im Rah­men des Aus­baus der Sach­sen-Fran­ken-Ma­gis­tra­le wur­de der Ab­schnitt Ga­schwitz – Böh­len um­fas­send mo­der­ni­siert. Es wur­den un­ter an­de­rem Brü­cken, Glei­se, Wei­chen, Ober­lei­tun­gen so­wie Leit- und Si­che­rungs­tech­nik er­neu­ert, um die Ge­schwin­dig­kei­ten im Per­so­nen­ver­kehr auf bis zu 160 km/h und im Gü­ter­ver­kehr auf bis zu 120 km/h zu stei­gern. In Groß­deu­ben und Böh­len er­folg­te die Be­sei­ti­gung bzw. der Teil­ab­bruch der Hang­bes­fes­ti­gung. In Ga­schwitz und Böh­len wur­den 2 ESTW neu er­rich­tet.

1.–3. Bau­ab­schnitt: fer­tig­ge­stellt
4. Bau­ab­schnitt Kreu­zungs­bau­werk Böh­len: in Pla­nung
5. Bau­ab­schnitt Floß­gra­ben: in Pla­nung

Kreuzungsbauwerk Böhlen

Baumaßnahmen

  • Stre­cken­län­ge: 1,45 km
  • Neu­bau Ober­bau (Gleis): ca. 1,5 km
  • Neu­bau Ober­lei­tung: ca. 1 km
  • Neu­bau Ei­sen­bahn­über­füh­run­gen: 1
  • Neu­bau Stüt­zwand: 4
  • Neu­bau Lärm­schutz­wand (Län­ge/Höhe): 60m/3m (Lü­cken­schluss)
  • Ent­wurfs­ge­schwin­dig­keit: 160 km/h

Zeitplan

  • Bau­be­ginn:     03/2025
  • Bau­en­de:    12/2027

Ertüchtigung Leipzig-Plagwitz – Markleeberg

Baumaßnahmen

  • Stre­cken­län­ge: 1,530 km
  • Neu­bau Ober­bau: 1 km
  • Neu­bau Ober­lei­tung: 3 km
  • Hal­te­punk­te/Bahn­stei­ge: Hp Mark­klee­berg Mit­te
  • Neu­bau Ei­sen­bahn­über­füh­run­gen: 1
  • Neu­bau Stra­ßen­über­füh­run­gen: 1
  • An­pas­sung Bahn­über­gän­ge: 1
  • Neu­bau Lärm­schutz­wän­de (Län­ge/Höhe):
    150m/6m
    125m/5m
    125m/4m
    125m/3m
    25m/2m
  • Ent­wurfs­ge­schwin­dig­keit: 80 km/h
  •  

Zeit­plan

  • Bau­be­ginn: 08/2024
  • Bau­en­de: 04/2025